< zurück zum Berufelexikon

Chirugiemechaniker (m/w)

Als Chirugiemechaniker stellt man Instrumente her, die später von Ärzten oder Ärztinnen bei Operationen oder Untersuchungen benötigt werden. Dabei ist es besonders wichtig, dass man sehr genau arbeitet, denn jede kleine Kante kann für den Patienten gefährlich werden. 

Welche Aufgaben hat ein Chirugiemechaniker?

Die Herstellung von Instrumenten, Geräten oder Hilfsmitteln, die Ärzte bei Operationen oder Untersuchungen benötigen, ist die Hauptaufgabe eines Chirugiemechanikers. Dabei formen, montieren und verbinden sie die einzelnen Teile und führen am Ende eine Endkontrolle durch. Auch die Wartung und Instandsetzung der Geräte ist Teil des Aufgabenbereichs eines Chirugiemechanikers.

Welche Ausbildung bzw. Studium wird benötigt?

Es wird eine 3 jährige Ausbildung benötigt, um diesen Beruf auszuführen. In den meisten Fällen wird die Berufsausbildung im dualen System mit Betrieb und Schule angeboten.

Welche Kompetenzen benötigt ein Chirugiemechaniker /  welche weiteren Anforderungen werden gestellt?

Chirugiemechaniker sollten sehr sorgfältig und verantwortungsbewusst arbeiten, da die von ihnen gefertigten Geräte einwandfrei sein müssen, um den späteren Patienten nicht zu verletzen. Außerdem sollte man gute Kenntnisse in Mathematik und Physik vorweisen können, sowie handwerklich begabt sein.

Wo arbeitet ein Chirugiemechaniker (Einsatzorte und –bereiche)?

In Handwerksbetrieben der Medizintechnik oder in Industriebetrieben, die medizinische Instrumente herstellen.

Gibt es Möglichkeiten der Weiterbildung / des Aufstiegs?

Es besteht die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Chirugiemechanikermeister (m/w) oder zum Feinwerktechniker (m/w). Auch ein Studium in der Fachrichtung "Medizintechnik" ist möglich.

Besuchen Sie uns auf unseren Social Media Seiten und vernetzen Sie sich mit uns:

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen...
Verstanden
Job finden Initiativ bewerben Kontakt aufnehmen