Helau, Alaaf, Narri Narro - Unser Faschings-ABC fürs Büro

Februar 2016
Autor: Carola Schneider


Von "A" wie "Alaaf" bis "Z" wie "Zoooch" - wir haben für Euch die wichtigsten Faschingsbegriffe gesammelt, zugegeben nicht immer ganz ernst gemeint. In diesem Sinne: "Ein dreifach donnerndes Helau" von Eurem SYNERGIE-Team und schöne närrische Tage!

A wie Alaaf
Sowas wie "Hallo", das laut gebrüllt als freundliche Begrüßung für jeden Besucher oder Anrufer gilt - allerdings nicht in allen Regionen Deutschlands und auch nur zu Fasching

B wie Berliner
Typisches Gebäck, in der fünften Jahreszeit Fasnetsküchle genannt, mit dem sich Chefs an Fasching (und nicht nur dann) beliebt machen können

C wie Clown
Beliebtes Standardkostüm, das dank roter Nase und lustigem Hut auch für Faschingsmuffel im Büro leicht umzusetzen ist

D wie zum Depp machen
Sollte man sich auch an Fasching nur in gewissem Rahmen im Büro

E wie Elf
Unbestritten die wichtigste Zahl des Karnevals: am 11.11. um 11:11 Uhr läuten feierwütige Narren, auch schonmal im Büro, die fünfte Jahreszeit ein

F wie Fasching, Fassenacht, Fastnacht oder die Fünfte Jahreszeit 
Gefährlicher Zeitraum im Büro

G wie Geschafft
Sagt sich der Fachingsmuffel wahlweise, wenn er Samstags in den Skiurlaub fährt oder endlich Aschermittwoch ist

H wie Helau
siehe bei "A wie Alaaf"

I wie Irgendwie anders
Beschreibt auch das Leben bei der Arbeit während Fasching

J wie Jägermeister
Gern gewähltes Getränk in diesen Tagen, das bei Fachingsumzügen auch von innen wärmt, aber im Büro nur bedingt zu empfehlen ist

K wie Krawatte
Gutes Kleidungsstück, das am "Schmotzige" lieber im Kleiderschrank bleiben sollte und sonst zur beliebten Trophäe der Kolleginnen wird

L wie Luftschlangen
Machen sich super im Besprechungsraum, über dem Bildschirm der Kollegen, am Empfang, ...

M wie Mainz
Ort in Deutschland, an dem man sich besonders beliebt macht, wenn man dort ansässige Kunden / Kollegen / Lieferanten / ... an Rosenmontag anruft

N wie Narr
Personengruppe, die überall in Deutschland und weltweit in den tollen (auch "närrisch" genannten) Tagen unterwegs ist

O wie (Olle) Kamellen
Werden bei Straßenumzügen gerne mal großzügig verteilt

P wie Papier
Kann aus dem Locher entfernt als Gratis-Konfetti fürs Büro dienen und verbreitet dort gute Stimmung (nicht nur bei der Putzfrau)

Q wie Quatsch
Ist an Fasching besonders verbreitet und auch im Büro erlaubt - solange er sich im angemessenen Rahmen befindet

R wie Rausch
Stark verbreitet an Fasching. Bürotipp: Die Anzahl der durchgemachten Nächte und auszunüchternden Morgen sollte in sinnvollem Zusammenhang mit den genehmigten Urlaubstagen stehen

S wie SchnippSchnapp
Angstgeräusch für gut gekleidete Männer an Weiberfasching (siehe auch "K wie Krawatten")

T wie Telefon 
Klingelndes Gerät, dessen Benutzung beim Faschingsumzug vor der Tür zum Büro-Abenteuer wird

U wie Urlaub
Benötigen Narren in der Regel einigen zwischen Weiberfasching und Aschermittwoch und manche zur weiteren Erholung auch noch danach

V wie Veilchendienstag
Auch Faschingsdienstag genannt; streitet sich je nach Region mit dem Rosenmontag, wer der wichtigere Tag ist
Bürotipp: Gepflogenheiten bei Kunden / Lieferanten / ... kennen, schadet nie!

W wie "Wolle mr se reilasse"
Bekannter Spruch aus Funk und Fernsehen, eher ungünstig anzuwenden in Bezug auf Kollegen, Chefs und Kunden

X wie Xavier
(Xavier) Naidoo, dessen Musik sicher auch an Fasching gespielt wird - öfter setzt man aber auf traditionelle Guggenmusik (Achtung: fürs Büro dann doch eher zu laut)

Y wie YouTube
Video-Plattform, auf der man nur ungern am nächsten Morgen mit den Kollegen die Faschingsparty Revue passieren lassen möchte

Z wie Zooch
Rheinisches Wort für (Faschings-)Umzug, besonders interessant für Kollegen, bei denen dieser direkt vor der Bürotür vorbeiführt (siehe auch "T" wie "Telefon")

Information teilen:

Facebook twitter Google+ XING linkedin

Kommentar senden

Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Wenn Sie den Code nicht lesen können, klicken Sie bitte auf den Code, um einen neuen zu generieren.
 

Besuchen Sie uns auf unseren Social Media Seiten und vernetzen Sie sich mit uns:

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen...
Verstanden
Job finden Initiativ bewerben Kontakt aufnehmen