Herzlichen Glückwunsch unseren Auszubildenden zur bestandenen Abschlussprüfung

Juli 2019
Autor: Caroline Weidner


Man muss die Feste feiern wie sie fallen

 „Pizza-Sause…Wir haben etwas zu feiern“,  Geschäftsführerin Nicole Munk freut sich über die erfolgreichen Abschlüsse "ihrer" Auszubildenden und lädt zum gemeinsamen Mittagessen in der Zentrale ein. Sie gratuliert ganz herzlich Verena Urthaler (Kauffrau für Büromanagement), die unser Abrechnungszentrum weiterhin unterstützt und Sophia Coveli (Kauffrau für Marketingkommunikation), die ebenfalls weiterhin das Marketingteam unterstützt. Auch beim überregionalen Azubitag letzte Woche hat Frau Munk es sich nicht nehmen lassen, alle Absolventen feierlich zu empfangen und zu beglückwünschen. 

Auch die Niederlassungen haben vor Ort ihre Absolventen (Personaldienstleistungskauffrauen) gebührend gefeiert: Schwetzingen gratuliert Sina Erb und freut sich, dass sie dem Team erhalten bleibt. Freiburg freut sich mit Anna-Lena Rombach, die ebenfalls das Freiburg-Team weiterhin unterstützt und Schweinfurt gratuliert Fabiola Prause-Lechner. 

 

Sophia Coveli hat mit mir ihre Ausbildungszeit ein wenig Revue passieren lassen und über ihre Erfahrungen bei SYNERGIE gesprochen…

Anfang Juli hast du deine letzte Prüfung und somit deine Ausbildung offiziell bestanden. Herzlichen Glückwunsch dazu! Wie hast du denn deinen Erfolg gefeiert?
Sophia: Danke, ich freue mich auch sehr, dass die Prüfungen jetzt vorbei sind. Unser Klassenlehrer war nach der Zeugnisvergabe gemeinsam mit uns essen und Ende Juli geht es mit 4 Freundinnen aus der Berufsschule nach Mallorca, ich denke dort wird dann nochmal gefeiert.

Du bist jetzt als Marketingassistentin Vollzeit bei SYNERGIE angestellt. Wie fühlst du dich damit und was hat sich verändert?
Sophia: Als volle Kraft mitzuarbeiten ist eine echte Erleichterung. Dadurch, dass meine Schultage immer dienstags und mittwochs waren, musste ich montags immer schauen, wie ich meine Aufgaben priorisiere. Jetzt kann ich meine Arbeit viel besser einteilen und dadurch natürlich auch mehr Aufgaben übernehmen, das ist echt cool.
  
Wolltest du denn schon immer im Marketing arbeiten? Was hat dich daran gereizt?
Sophia: Durch ein Praktikum in der 10. Klasse habe ich schon früh Einblicke in das Thema Marketing erhalten und wusste schnell, dass mich das sehr interessiert. Das kreative Arbeiten, das Einbringen von Ideen und die ständig wechselnden Themenbereiche haben mich von Anfang an gereizt. Auf meiner Suche nach einer Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation, bin ich dann auf SYNERGIE gestoßen. Nach meiner Bewerbung bekam ich schnell eine Rückmeldung sowie eine Einladung zum Vorstellungsgespräch. Die einzelnen Aufgabenbereiche im Marketing und das familiäre Arbeitsklima hat mich schlussendlich davon überzeugt hier meine Ausbildung anzufangen.

Wie lange dauert die Ausbildung und wie ist Theorie mit Praxis verknüpft?
Sophia: Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre, mit der Möglichkeit zur Verkürzung auf 2 Jahre, wie es bei mir der Fall war.  Voraussetzung dafür, ist das bestandene Abitur. Die Theorie aus der Berufsschule ist teilweise schwer mit der Praxis zu verknüpfen. Aber einige theoretische Sachen habe ich in meinem Arbeitsalltag wiedergefunden, wie zum Beispiel die Berechnung von Printanzeigen.

Wo war deine Berufsschule? Welche Fächer wurden unterrichtet?
Sophia: Meine Berufsschule war die Ludwig-Erhardt Schule mitten in Karlsruhe. Neben den Schwerpunktfächern wie BWL, Gesamtwirtschaft und Steuerung und Kontrolle, wurde auch Deutsch, Gemeinschaftskunde, Englisch und Datenverarbeitung unterrichtet. Letzteres war besonders spannend, da wir dort mit Programmen wie „Photoshop“ und „InDesign“ arbeiten konnten.

Welche Highlights gab es während deiner Ausbildung?
Sophia: Ich würde sagen das Highlight jedes Jahr ist definitiv die Weihnachtsfeier, weil da alle Kollegen zusammenkommen und miteinander feiern. Der Abend ist immer sehr familiär, locker und lustig.  Auch die Azubitage und der Social Day sind immer ein Highlight, weil man sich mit den anderen Azubis mal wieder richtig austauschen kann. Der jährlich stattfindende Social Day ist ein gemeinnütziges Projekt, das alle Azubis gemeinsam organisieren. Jedes Jahr überlegen sie sich welches soziale Projekt sie unterstützen möchten und organisieren den Tag eigenstänig.

Azubis bei der Weihnachtsfeier 2018
Azubis bei der Weihnachtsfeier 2018

Welche Eigenschaften muss man deiner Meinung nach mitbringen, um im Marketing arbeiten zu können?
Sophia: Ich denke man sollte offen für neues sein und sich in jede Idee reindenken können. Einfach auch mal über den Tellerrand hinaus schauen und selbstbewusst neue Ideen anbringen und vorantreiben. Kreativität sowie Teamfähigkeit ist meiner Meinung nach ganz wichtig für den Beruf. 

Was hat dir während deiner Ausbildung besonders viel Spaß gemacht?
Sophia: Definitiv die Abwechslung im Arbeitsalltag. Man kann sich jeden Tag in eine neue Aufgabe reindenken. Auch der Social Day, den die Azubis einmal im Jahr selbständig organisieren, hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Hast du auch andere Abteilungen kennengelernt während der Ausbildung?
Sophia: Während meiner Ausbildung war ich 2 Wochen lang in der Buchhaltung und auch öfter am Empfang tätig. Den Empfang zu managen war eine tolle Erfahrung, da man dort durch die Telefonzentrale mit vielen Menschen kontakt hat, sei es Bewerber, die eine Frage zur Lohnabrechnung haben oder ein Kunde, der mit dem Vertriebsleiter sprechen möchte. In der Buchhaltung habe ich den praktischen Teil meines Schulfachs, „Steuerung und Kontrolle“, kennengelernt. Auch das fand ich spannend, da man so einige theoretische Sachen mit der Praxis verknüpfen konnte.

Vielen Dank Sophia für das schöne Gespräch. Wir freuen uns sehr, dass du weiterhin das Marketing Team bereicherst. 
Sophia: Danke, ich freue mich auch auf die kommende Zeit.




Information teilen:

Facebook twitter Google+ XING linkedin

Kommentar senden

Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Wenn Sie den Code nicht lesen können, klicken Sie bitte auf den Code, um einen neuen zu generieren.
 

Besuchen Sie uns auf unseren Social Media Seiten und vernetzen Sie sich mit uns:

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen...
Verstanden
Job finden Initiativ bewerben Kontakt aufnehmen