igZ dankt GMW für gute Zusammenarbeit

Dezember 2011
Autor: Nicole Munk


Mit einem Weihnachtsstrauß bedankte sich die iGZ-Bundesvorsitzende Ariane Durian bei GMW für die gute Zusammenarbeit.

Nicole Munk mit WeihnachtsstraußGMW ist bereits seit 2003 Mitglied im Arbeitgeberverband iGZ (Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen) und engagiert sich hier aktiv. So ist GMW-Geschäftsführerin Nicole Munk ehrenamtlich als Regionalkreisleiterin Baden tätig. Auch in diversen Projektgruppen des iGZ wie beispielsweise zum Thema "Ethik in der Zeitarbeit" ist GMW aktiv dabei.

"Der iGZ ist für uns ein wichtiger Partner, um eine faire Zeitarbeit zu sichern und relevante Themen wie bspw. die Qualifizierung und Weiterbildung unserer Zeitarbeitnehmer voran zu bringen", erläutert Nicole Munk das Engagement. "Deshalb sind wir hier gerne aktiv und glücklich darüber, dass wir uns einbringen können und dass das im Verband anerkannt wird", freut sich Nicole Munk über den Weihnachtsstrauß der iGZ-Bundesvorsitzenden Ariane Durian.




Hinweis zum Artikel: GMW heißt jetzt SYNERGIE.
Seit 2011 gehört GMW zur internationalen SYNERGIE-Gruppe und hat in 2014 auch deren Namen übernommen. Seitdem firmiert das Unternehmen als SYNERGIE Personal Deutschland GmbH. Lesen Sie hier mehr dazu.

Information teilen:

Facebook twitter Google+ XING linkedin

Kommentar senden

Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Wenn Sie den Code nicht lesen können, klicken Sie bitte auf den Code, um einen neuen zu generieren.
 

Besuchen Sie uns auf unseren Social Media Seiten und vernetzen Sie sich mit uns:

nach oben
Job finden Initiativ bewerben Kontakt aufnehmen