SYNERGIE Personal jetzt auch in Schwäbisch Gmünd

März 2015
Autor: Nicole Munk


SYNERGIE Personal Deutschland hat mit einem weiteren Standort in Schwäbisch Gmünd seine mittlerweile 20. Niederlassung eröffnet. SYNERGIE-Geschäftsführerin Nicole Munk dazu: „Mit dem neuen Standort in Schwäbisch Gmünd erweitern wir als baden-württembergisches Unternehmen mit langer Tradition unser engmaschiges Niederlassungsnetz und sind ab sofort auch in Ostwürttemberg direkt vor Ort."

Über 35 Jahre Erfahrung im Personalbereich sowie die Nähe zu Mitarbeitern und Kunden durch persönliche Ansprechpartner und individuelle Lösungen zeichnen SYNERGIE Personal aus. Als Mitglied der SYNERGIE-Gruppe, fünftgrößter Personalberater in Europa mit 15 Gesellschaften, steht dem Unternehmen ein großes internationales Netzwerk zur Verfügung, versteht sich aber weiterhin als Mittelständler im Konzern.

 Der Gmünder Niederlassungsleiter Selcuk Bozkurt freut sich auf die Neueröffnung. Als gebürtiger Schwäbisch Gmünder sowie durch mehrere Jahre Erfahrung als Personalberater kennt er die Region und den dortigen Arbeitsmarkt genau. „Mein Team und ich werden für die hier ansässigen Bewerberinnen und Bewerber sowie die Kundenunternehmen beratend tätig. Mit unserer Erfahrung unterstützen wir Personalabteilungen unter anderem bei der Erstellung von Gehaltsabrechnungen oder beim Bewerbermanagement und bringen natürlich in erster Linie die Unternehmen mit den zu ihnen passenden Arbeitnehmern zusammen.“

Information teilen:

Facebook twitter Google+ XING linkedin

Kommentar senden

Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Wenn Sie den Code nicht lesen können, klicken Sie bitte auf den Code, um einen neuen zu generieren.
 

Besuchen Sie uns auf unseren Social Media Seiten und vernetzen Sie sich mit uns:

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen...
Verstanden
Job finden Initiativ bewerben Kontakt aufnehmen