Zwei starke Frauen mit zwei tollen Jubiläen

Home 5 Internes 5 Zwei starke Frauen mit zwei tollen Jubiläen

Gleich zwei Powerfrauen haben diesen Monat ihr 10jähriges SYNERGIE-Jubiläum gefeiert: Personalberaterin Denisa Brenner aus der Niederlassung Müllheim und Gebietsleiterin Ines Wolf-Vetter.

Mit Begeisterung in Müllheim am Wirbeln: Denisa Brenner

Die gebürtige Tschechin Denisa Brenner begeht ihr Jubiläum wie sonst täglich ihren Job: Mit voller Begeisterung! Seit 2008 ist sie bei SYNERGIE im Team, von Anfang an in Südbaden. Sie wirbelt in Müllheim, der größten Niederlassung bei SYNERGIE, und brennt für ihre Arbeit.

Begeistert erzählt sie von „ihren“ Kundenunternehmen, die sie im Rahmen des Master Vendor Service seit vielen Jahren betreut. Sie geht dort ein und aus, schwärmt vom tollen Betriebsklima, nicht nur in der Niederlassung, sondern auch beim Kundenunternehmen. „Wenn Begeisterungsfähigkeit einen Namen hat, ist der wohl Denisa Brenner“, freut sich Geschäftsführerin Nicole Munk. „Kaum vorstellbar, dass sie es nicht schafft, einen Bewerber von seinem künftigen Job zu überzeugen. Toll, so eine treue und hochmotivierte Kollegin zu haben!“

Sympathisch & Engagiert von der Niederlassungs- zur Gebietsleiterin: Ines Wolf-Vetter

Ines Wolf-Vetter (im Foto mittig mit bordeaufarbenem Kleid) ist ein „Pforzheimer Kind“. Sie kommt aus der Region, ist dort verwurzelt, hat ein gutes Netzwerk, ist in zahlreichen Verbänden aktiv. Bei SYNERGIE ist sie 2008 als Niederlassungsleiterin in Pforzheim, der zweitältesten SYNERGIE Niederlassung, gestartet.

Dank ihrer engagierten und erfolgreichen Leitung der Niederlassung Pforzheim und mit dem Wachstum von SYNERGIE wechselte sie 2010 in die Gebietsleitung und ist inzwischen für sieben Standorte in Württemberg zuständig. Daneben betreut sie einige überregionale Großkunden persönlich, ist SYNERGIE Arbeitsmarktexpertin und bringt Projekte voran wie das mit dem igZ Award ausgezeichnete Integrationsprojekt oder das Thema „digitale Signatur“.

„Ines Wolf-Vetter ist eine engagierte Kollegin mit riesigem Wissen und Netzwerk. Sie macht einen tollen Job und sorgt dafür, dass wir vorankommen mit innovativen Themen und durch ihre positive Art“ beschreibt Nicole Munk die Zusammenarbeit. „Besonders wertvoll für uns: Sie kennt unseren Beruf von der Pike auf, packt jederzeit auch in ihren Niederlassungen selbst mit an und hat so einen engen Bezug zu den Teams.“

Jobfinder

Power hoch 2 im Beruf – Und auch sonst…

Neben ihrer Power haben übrigens beide Kolleginnen noch etwas gemein: Sie setzen ihre Energie nicht nur tagtäglich in ihrem Beruf (oder wohl eher: für ihre Berufung) ein, sondern sind auch beide im Ehrenamt aktiv – und wurden dabei letztes Jahr mit dem SYNERGIE Ehrenamtspreis ausgezeichnet.

Liebe Denisa Brenner,
liebe Ines Wolf-Vetter,
das ganze SYNERGIE-Team gratuliert von Herzen zu diesen tollen Jubiläen!
Wir sagen Danke für den engagierten Einsatz und freuen uns auf weiterhin viel Power in der Zukunft!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Rechtzeitig planen für 2023

Ob Schichtplanung, Urlaubsplanung, Terminabsprache mit Familie und Freunden - im letzten Quartal des laufenden Jahres rückt bei vielen schon das neue Jahr in den Fokus. Denn wer langfristige...

Mehr erfahren