LEA-Urkunde: Eine Auszeichnung für soziales Engagement

Juli 2015
Autor: Sonja Wiedmann


Auch in diesem Jahr verlieh die Caritas und das Ministerium für Wirtschaft und Finanzen Baden-Württemberg den Mittelstandspreis an sozial engagierte Unternehmen aus ganz Baden-Württemberg. Der Mittelstandspreis steht unter dem Motto „Leistung – Engagement – Anerkennung“ und würdigt das freiwillige, soziale und gesellschaftliche Engagement von Unternehmen. Insgesamt bewarben sich dieses Mal 276 Unternehmen für die Auszeichnung – darunter auch die SYNERGIE Personal Deutschland GmbH, welche aufgrund ihrer zahlreichen und langjährigen Aktivitäten wieder ausgezeichnet wurde.

„Wir möchten den Menschen in Region in der wir tätig sind auch etwas zurückgeben und freuen uns über diese tolle Anerkennung. Soziales Engagement ist großer Bestandteil unserer Unternehmenskultur und bereits seit Jahren fest im Unternehmen verankert.“, so Geschäftsführerin Nicole Munk. Derzeit unterstützt SYNERGIE zahlreiche regionale Vereine und gemeinnützige Organisationen wie die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ des Vereins Geschenke der Hoffnung e.V. Ebenso wird in jedem Jahr unter anderem der „Social Day“ durchgeführt, bei welchem sich die Auszubildenden des Unternehmens für ein konkretes soziales Projekt einsetzen.

 

 

 

 

 

Information teilen:

Facebook twitter Google+ XING linkedin

Kommentar senden

Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Wenn Sie den Code nicht lesen können, klicken Sie bitte auf den Code, um einen neuen zu generieren.
 

Besuchen Sie uns auf unseren Social Media Seiten und vernetzen Sie sich mit uns:

nach oben
Job finden Initiativ bewerben Kontakt aufnehmen