Man spricht französisch

November 2014
Autor: Sonja Wiedmann


Die Zeitarbeitsbranche stagniert angesichts eines leergefegten Arbeitsmarktes. Wachstum verspricht nur noch das Vermitteln ausländischer Arbeitskräfte. Deshalb schloss sich die Karlsruher GMW der französischen SYNERGIE-Gruppe an. Mehr zum Thema im Artikel "Man spricht französisch" in der aktuellen econo-Ausgabe vom 28.11.2014:

Information teilen:

Facebook twitter Google+ XING linkedin

Kommentar senden

Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Wenn Sie den Code nicht lesen können, klicken Sie bitte auf den Code, um einen neuen zu generieren.
 

Besuchen Sie uns auf unseren Social Media Seiten und vernetzen Sie sich mit uns:

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen...
Verstanden
Job finden Initiativ bewerben Kontakt aufnehmen